DAS IST DAS GiP-TEAM

Simon Gisler

Projektleitung Strategie, Vernetzung & Entwicklung

Simon ist überzeugt, dass eine ökologische Lebensweise realistisch ist und dass gemeinsames Träumen von neuen Formen des Zusammenlebens und Arbeitens uns dahin bringt. In den letzten Jahren hat er Kurse zu System Thinking, Gemeinschaftsbildung und Ökologie besucht und in die Entwicklung des GiP eingebracht. Davor sammelte er Erfahrung im Projektmanagement, Lean Management, Online Marketing und engagierte sich nebenbei in mehreren Vereinen für das Thema Nachhaltige Lebensstile. Er ist Gesamt-Projektplaner, Impulsgeber und Netzwerk-Entwickler im GiP-Team. 

Fabienne Debrunner

Projektleitung Operatives & Soziale Innovation 

fabienne@gipfelstuermer-programm.ch

Fabienne wünscht sich, dass wir wieder hoffnungsvoll in die Zukunft blicken und nicht ängstlich. Sie glaubt daran, dass ein modernes Leben in Einklang mit der Natur möglich ist. Sie besitzt einen Master in Umweltmanagement und nachhaltiger Entwicklung und arbeitete mehrere Jahre in Innovationsprojekten für Klima, Verhaltensveränderung und soziale Innovation. In ihrer Freizeit experimentiert sie mit Permakultur in ihrem Schrebergarten und hilft als Freiwillige auf einem Lebenshof für Tiere. Im GiP-Team ist sie systemische Analytikerin, operative Programmplanerin, lokale Innovatorin und Mentorin für die Bedürfnisse in der Gemeinde. 

Susanne Kuba

Leiterin Marketing & Kommunikation

susanne@gipfelstuermer-programm.ch

Susanne ist Anti Food Waste Aktivistin und Medienmensch aus Leidenschaft. Sie hat Publizistik, Marketing und Nachhaltigkeitsmanagement studiert. Während ihrer Masterarbeit hat sie Agglomerationen rund um Hamburg und Leipzig zukunftsfähig transformiert und zusammen mit lokalen AkteurInnen nachhaltige Handlungskonzepte erarbeitet. Ihr Herz schlägt für selbsthergestellte Hygieneprodukte und lokale Ernährungssysteme, worin sie sich während des Aufbaus und der Leitung eines Zero Waste Coworking Cafés in Zürich spezialisiert hat.

Alexandra Choutko

Leiterin Gemeinschaftsentwicklung & Prozessbegleitung

alexandra@gipfelstuermer-programm.ch

Alexandra's Herz schlägt für einen nachhaltigen Umgang mit den vorhandenen Ressourcen, für die Rechte aller Menschen und den Schutz und Erhalt  unserer Erde. Sie ist Biologin, Doktorin in Naturwissenschaften, Informatikerin und bringt Arbeitserfahrung im  Management von Projekten und Partnern sowie in der Anwendung von Agilität mit. Neben ihrer Arbeitstätigkeit engagiert sie sich in mehreren Organisationen für das Thema Nachhaltigkeitsforschung, Klimawandel und  Chancengleichheit. Das GiP-Team unterstützt sie in der Projektentwicklung, bei Forschungsthemen und als interne Mentorin.

Anja

Umbach-Daniel

Leiterin Forschung & Evaluation

anja.umbach@ruetter-soceco.ch

Anja entwickelt und leitet für das unabhängige Forschungsinstitut Rütter Soceco seit 17 Jahren anspruchsvolle Projekte und Interventionen mit Praxispartnern wie Gemeinden, Fachverbänden und Unternehmen zu den Themen Nachhaltige Entwicklung, energieeffizientes Bauen und Wohnen sowie Chancengleichheit & Diversität. Sie verfügt über einen Master in Soziologie und Politikwissenschaften sowie Weiterbildungen in Journalismus und PR. Als Mandatin des Bundesamts für Umwelt BAFU analysiert sie konsumfeldübergreifende Nachhaltigkeitsinitiativen zur Verbreitung ressourcenleichter Lebensstile und begleitet das Gipfelstürmer Programm wissenschaftlich im einjährigen Pilot. 

Severin setzt sich mit Leidenschaft dafür ein, nachhaltige und wirkungsorientierte Lösungen für gesellschaftliche Herausforderungen im 21. Jahrhundert zu entwickeln. Das Gipfelstürmer Programm setzt dabei an einem sehr wichtigen Hebel an: bei den Gemeinden. Diese bilden die gesellschaftliche und politische Grundlage unseres Landes. Schaffen wir es, auf lokaler Ebene lokale, resiliente Systeme aufzubauen, ist dies ein wichtiger Beitrag zu einer nachhaltigen Gesellschaft. 

VORSTAND

Eva-Marias Motivation und Ziel ist es, Brücken zwischen der akademischen Welt und der Praxis zu schlagen und diese zu verbinden. Sie will damit die soziale Innovation vorantreiben und dazu beitragen, Erkenntnisse zu generieren, die sowohl vernünftig sind als auch in die Tat umgesetzt werden können. 

Chantal Winkelmann

Chantal mag Vereinsarbeiten und wenn sie dabei eine gute Sache unterstützen kann, motiviert sie das doppelt. Am GiP überzeugt sie, dass die Art und das Ziel in dieser Form neu sind und es sich um ein erfrischendes und vielversprechendes Projekt handelt. Nachhaltigkeit bedeutet für sie, mit den vorhandenen Ressourcen schonend umzugehen und stets den «Konsum» zu hinterfragen. Das gilt im Privaten wie auch im Geschäftlichen. Im Grossen und im Kleinen. 

Robin ist eine visionäre Person, der die Zukunft der Bildung und des Lernens transformieren will. Er ist ein kreativer, unternehmerischer Geist, der dich über die Grenzen hinaus denken lässt, ein Projektmanager, der Menschen zusammenbringt, um auf das gleiche Ziel zuzuarbeiten, ein geselliger Mensch, der es liebt, mit Kollegen und Freunden zu lachen, ein Zahlenmensch, der gerne Verbindungen zieht.

BLEIBEN SIE INFORMIERT

Gerne halten wir Sie über den aktuellen Projektfortschritt des Gipfelstürmer Programms auf dem Laufenden. Dazu versenden wir 1x monatlich einen Newsletter. 

  • LinkedIn - Weiß, Kreis,
  • Facebook - Weiß, Kreis,

Folgen Sie uns auf LinkedIn und Facebook, um über aktuelle Veranstaltungen und Wissenswertes zu den GiP Workshop-Themen informiert zu bleiben. 

HABEN SIE FRAGEN RUND UMS GiP? 

Gipfelstürmer Programm

c/o Impact Hub Zürich
Sihlquai 131
8005 Zürich