• Susanne Kuba

Das war die Auftaktveranstaltung in Rickenbach

Die Auftaktveranstaltung des Gipfelstürmer Programms in Rickenbach war ein voller Erfolg! Wir sind begeistert von der Mitarbeit der TeilnehmerInnen und dem entstandenen Antrieb, etwas in der Gemeinde zu bewegen. Dass wir damit einen übergeordneten Austausch für das Thema einer lokalen, nachhaltigen Zukunft anstossen konnten, lässt uns motiviert auf das nächste gemeinsame Jahr blicken.


In Rickenbach gibt es bereits viele Initiativen und persönliche Engagements für mehr Nachhaltigkeit im Alltag - sei es beim Gärtnern, Kinderkleider-Tauschen, zum Thema Solarenergie als Potenzial für die gesamte Nachbarschaft oder in Form von Überlegungen zur Vermeidung von Lebensmittel- und Plastikabfällen. Diese möchten wir in unseren kommenden Workshops aufgreifen und mit ihnen weiterarbeiten. Zusätzlich haben wir bei unserer Ideenwerkstatt am 9.9. zahlreiche Themen gesammelt, visioniert und modelliert, die die Gemeinde-BewohnerInnen im Gipfelstürmer Programm weiterentwickeln möchten.


Rickenbachs GiP-Themen auf einen Blick:

  •  TEILEN & TAUSCHEN  (Tauschbörse, Foodsharing, Nachbarschaftshilfe)

  • REPARIEREN (Repaircafé, Upcycling)

  •  RECYCLEN & KREISLAUFWIRTSCHAFTEN  (Plastik, Zero Waste)

  • ENERGIE  (Solarstrom)

  • ERNÄHRUNG (lokale Produkte, Food Waste, Wochenmarkt, Hofladen)

  • BEGEGNUNGSORT & SOZIALES (Mehrgenerationen-Wohnen, Gemeinschaftsgärten)

  • VERKEHR (Schülertransport, Velo, E-Mobilität)


Als Wegweiser werden wir die Gemeinde auf dieser Wanderung begleiten, Ihnen die passenden Kontakte und Inspirationen an die Hand geben und gemeinsam mit Ihnen aus diesen Ideen reale Transitions-Projekte entwickeln. 


Mehr Einblick in die Gestaltung unseres Programms in Rickenbach, unseren Medienspiegel und aktuelle Informationen zum Projektstand erhalten Sie auf der Rickenbacher Gipfelstürmer-Website und natürlich an den GiP-Workshops.


#gipfelstürmer #rickenbach #gipfelstürmerprogramm #gemeinden #auftakt #ideenwerkstatt

BLEIBEN SIE INFORMIERT

Gerne halten wir Sie über den aktuellen Projektfortschritt des Gipfelstürmer Programms auf dem Laufenden. Dazu versenden wir 1x monatlich einen Newsletter. 

  • LinkedIn - Weiß, Kreis,
  • Facebook - Weiß, Kreis,

Folgen Sie uns auf LinkedIn und Facebook, um über aktuelle Veranstaltungen und Wissenswertes zu den GiP Workshop-Themen informiert zu bleiben. 

HABEN SIE FRAGEN RUND UMS GiP? 

Gipfelstürmer Programm

c/o Impact Hub Zürich
Sihlquai 131
8005 Zürich